Es gehört zum Konzept von SFUM, dass die Schule in Abständen Kunstprojekte unternimmt.

Dabei wird die Kooperation mit anderen Künstlern aus anderen Disziplinen gesucht.

Wesentlich geht es um den künstlerischen Prozess der Entstehung eines Werkes.

BUT - Bild und Ton 2015-2017

Gastkünstlerin: Gaby streiff, video-editing und projektionen

Das Projekt begann damit, dass alle Angehörigen der SFUM Bilder gemacht haben oder kleine Filmchen. Meistens mit dem Handy.

Weit über 1000 sind so zusammengekommen und sicher etwa 150 Filmchen. Die wurden dann von Gaby Streiff angeschaut und geordnet.

So, wie unsere Musik  aus dem entsteht, was jedeR Einzelne dazu beiträgt, so ist auch diese Kunstproduktion entstanden.

Gaby Streiff hat das alles wunderschön gemischt.

AUFFÜHRUNGEN

Werkstattaufführungen:

Basel, Kleinhüningen, Jun 2016

Basel, Thiersteiner Schulhaus, Jan 2017

Aufführungen

Basel, Borromäum, Feb 2017

Luzern, Neubad, Mai 2017

Bern, Heitere Fahne, Jun 2017

Basel, Union, Okt 2017

Zürich, Rote Fabrik, Okt 2017

Aufführung im Luzerner Neubad am 13. Mai 2017


BUT-Premiere am 11.Feb 2017 im Borromäum, Basel

Fotos; Gert Handschin, Seraphine Kunz

 Eine Auswahl aus unseren Fotos

Mutabor 2012-2013

gastkünstlerin regula wyser, tanz und choreografie. gastkünstler: Giuliano Guerrini, tanz

Aufführung

Wildwuchsfestival, Roxy Birsfelden, Mai 2013

Fotos: Gert Handschin

Fotos: Julian Seewer

Probenbilder: Urs Schmid